Jump To Main Content Jump To Main Navigation Jump To Footer

Sonovum Brain - Archiv

Jeden Monat stellen wir Ihnen ein besonders innovatives oder lösungsorientiertes Produkt im Bereich der Neurologie, der Wissenschaft und Lehre des menschlichen Nervensystems, seiner Erkrankungen und deren medizinischer Behandlung, vor. Hier finden Sie alle bisherigen Produkte des Monats.

recoveriX - neurotechnologische Schlaganfalltherapie

Recoverix ist ein Produkt der österreichischen Firma g.tec, das die Therapierung von Beeinträchtigungen durch neurologische Defizite revolutioniert hat. Das Verfahren kann bei Patienten nach Schlaganfällen oder Schädel-Hirn-Traumata angewandt werden und hilft, Funktionen in oberen und unteren Extremitäten wieder zu erlangen. Dem Prozedere liegt eine innovative Therapieform, die Kombination aus EEG und Brain-Computer-Interface (BCI) zugrunde, wobei mit Motor Imagery, Virtual Reality und elektrischer Stimulation gearbeitet wird. Eine mit recoverix durchgeführte Studie zeigte, dass die BCI-Therapie den meisten Patienten half, Bewegungen wiederzuerlangen bzw. Spastiken zu reduzieren, selbst mehrere Jahre nach dem Schlaganfall. Darüber hinaus können bspw. Schmerzen und Zittern reduziert und motorische Bewegungen verbessert werden, wodurch eine erhebliche Erhöhung der Lebensqualität für die Patienten entsteht.

zurück zur Übersicht 

 

7Mind - Meditation und Achtsamkeit endlich im Alltag integrierbar

Der Nutzer kann dafür aus knapp 900 Meditationen wählen, die durchschnittlich 7-10 Minuten dauern, einen Wissenskurs absolvieren oder einer Schlafgeschichte lauschen, die schließlich einen Beitrag zu einer verbesserten Schlafqualität leisten. Die zugrundeliegende Wissenschaft ist faszinierend: Im Hirn kann durch Achtsamkeitstraining die regionale Dichte der grauen Substanz erhöht werden, dadurch lässt sich die Aufmerksamkeit leichter steuern und die Kontrolle über Gedanken und Gefühle trainieren. Die gesundheitlichen Vorteile reichen dabei von Stressreduktion und mehr Glücksempfinden bis hin zu einem geminderten Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko. Da 7Mind mit einigen Krankenkassen kooperiert, lassen sich einige der Kurse oder Abos erstatten.

zurück zur Übersicht 

 

NeuroNation - die Plattform für Gedächtnistraining und Gehirnjogging.

Laut Studien kann durch Training das Gedächtnis sowie die Konzentration gestärkt und die Denkgeschwindigkeit gesteigert werden. Das hat das Berliner Unternehmen aufgegriffen und eine Plattform ins Leben gerufen, die spielerisches Gedächtnistraining mit mehr als 32 Übungen und über 300 Stufen bietet. Durch regelmäßiges Training kann so das logische Denken trainiert, das Gedächtnis verbessert und die Aufmerksamkeit gestärkt werden. Und noch besser: NeuroNation wird bereits erfolgreich im Rahmen der Demenz-Vorsorge sowie der Stress- und Burnout-Prävention im betrieblichen Gesundheitsmanagement eingesetzt.

Darüber hinaus wird das Gehirntraining nun sogar bei Patienten mit kognitiven Störungen nach einer COVID-Infektion angewendet.

zurück zur Übersicht

 

LingoTalk - die Berliner App für das Wortabruftraining bei Aphasie

Wenn eine Hirnverletzung oder ein Schlaganfall zu Störungen der mündlichen Wortproduktion führt, kann mit LingoTalk eigenständig zuhause das Sprechen trainiert und damit die individuelle Therapiefrequenz gesteigert werden. Eine automatische Spracherkennung gibt beim Lernen unmittelbares Feedback.

Therapeut*innen können linguistisch hochwertige, individuelle Übungen mit phonetischem, phonologischem, morphologischem oder semantischem Schwerpunkt für Ihre Patient*innen zusammenstellen. Hilfen können gezielt zugewiesen oder verringert werden. Der Therapieverlauf kann jederzeit anhand übersichtlicher Grafiken eingesehen werden.

zurück zur Übersicht